Infos für Patienten

Im Mittelpunkt steht der Mensch

Selbst handeln zu können, sich sinnvoll zu betätigen und das eigene Leben in der Hand zu haben sind Grundvoraussetzungen für Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität. Als Ergotherapeut unterstütze ich Menschen aller Altersgruppen, die in ihren Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind und denen diese Voraussetzungen fehlen.

Ziel meiner ergotherapeutischen Behandlung ist eine größtmögliche Selbstständigkeit und Autonomie mit Ihnen zu erreichen sowie Ihre Teilhaben am Leben mit all seinen Perspektiven und Herausforderungen zu verbessern. Das Besondere der Ergotherapie ist, jeden Menschen mit all seinen körperlichen, seelischen, geistigen und sozialen Aspekten und in seiner Einzigartigkeit zu betrachten.

Dafür erarbeiten wir gemeinsam (Sie als Patient mit mir zusammen) unter Berücksichtigung Ihrer Rollen und Aufgaben, Ihres Lebensumfeldes sowie den geistigen, seelischen oder körperlichen Fähigkeiten individuelle Lösungen, damit Sie ihre Handlungsfähigkeiten entwickeln, wiedererlangen oder erhalten können. So bekommen Sie Bestätigung und Anerkennung und die Zufriedenheit mit dem Leben kehrt zurück.

Dies bedeutet, bevor wir mit der Therapie beginnen, möchten wir Sie kennen lernen, damit wir uns individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse einstellen können.

Unsere Erfahrung lehrt uns: je besser wir eine Therapie auf Sie abstimmen können, desto größer ist der Heilerfolg.